Einsatz von Cookies

 

Mit dieser Cookie Richtlinie möchten wir Sie über den Einsatz von Cookies oder ähnlichen Speichertechnologien (nachfolgend „Cookies“) auf unserer Website www.shionogi.eu informieren. Diese Cookie-Richtlinie ergänzt unsere Datenschutzerklärung.

 

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Beim nächsten Aufruf unserer Webseite mit demselben Endgerät werden die in Cookies gespeicherten Informationen entweder an unsere Webseite („First Party Cookie“) oder aber an eine andere Webseite, zu der das Cookie gehört („Third Party Cookie“), zurückgesandt. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben.

Kategorien von Cookies

Je nach Verwendungszweck und Funktion unterteilen wir Cookies in die folgenden Kategorien:

  • Unbedingt erforderliche Cookies
  • Funktionale Cookies; sowie
  • Performance Cookies;

 

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies werden ausschließlich von uns verwendet und sind deshalb First Party Cookies. Das bedeutet, dass sämtliche Informationen, die in den Cookies gespeichert sind, an unsere Webseite zurückgespielt werden. Die Nutzung von unbedingt erforderlichen Cookies auf unserer Webseite ist ohne Ihre Einwilligung möglich. Aus diesem Grund können unbedingt erforderliche Cookies auch nicht einzeln de- bzw. aktiviert werden. Allerdings haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Cookies generell in Ihrem Browser zu deaktivieren. Rechtsgrundlagen für die Nutzung dieser Cookies ist einerseits Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Denn die Verarbeitung der Cookies ist zur Erfüllung der Vereinbarung über die Nutzung der Webseiten erforderlich. Andererseits beruht diese Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, denn sie dient unseren berechtigten Interessen, Ihnen funktionierende Webseiten zur Verfügung zu stellen.

Funktionale und Performance Cookies

Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um Ihnen die Dienste unserer Webseite zur Verfügung zu stellen, werden erst nach Ihrer Einwilligung verwendet. Sofern Sie nach dem Einblenden des Cookie-Banners auf unserer Webseite diese weiter benutzen, willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Im Übrigen erfolgt die Nutzung dieser Cookies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, Ihnen möglichst kundenfreundliche und individuell auf Sie zugeschnittene Webseiten bereitzustellen. Rechtsgrundlage ist somit auch Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen unserer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie z.B. registrierter Name oder Sprachauswahl) zu speichern und Ihnen darauf basierend verbesserte und persönlichere Funktionen anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern ausschließlich anonymisierte Informationen, sodass diese nicht Ihr Verhalten auf anderen Webseiten verfolgen können.

Funktionale Cookies nutzen wir, um Ihnen den folgenden Service auf unserer Webseite anbieten zu können:

  • Ihre individuelle Anordnung der Homepage Kreise
  • Ihre individuelle Entscheidung darüber, ob Sie unsere medizinischen News in der Rubrik „Aktuelles“ im Newsroom lesen oder ausblenden möchten.
  • Die Möglichkeit des Filterns, um sich in der Rubrik „Treffen Sie uns“ unsere Mitarbeiter anzusehen.
  • Ihre individuelle Verwaltung der Webseiten-Animationen

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Datenverarbeitung dient unseren berechtigten Interessen, Ihnen nach Ihren persönlichen Vorlieben konfigurierte Webseiten anzuzeigen.

Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um folglich deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer besonders interessieren. Im Einzelnen erfassen wir insbesondere die Anzahl der Zugriffe auf eine Seite, die Anzahl der aufgerufenen Unterseiten, die auf unserer Webseite verbrachte Zeit, die Reihenfolge der besuchten Seiten, welche Suchbegriffe Sie zu uns geführt haben, das Land, die Region und ggf. die Stadt aus der der Zugriff erfolgt, sowie den Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Ferner erfassen wir Bewegungen, „Klicks“ und das Scrollen mit der Computermaus, um zu verstehen, welche Bereiche unserer Webseite die Nutzer besonders interessieren. In der Folge können wir die Inhalte unserer Webseite gezielter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer abstimmen und unser Angebot optimieren. Auf unseren Webseiten kommen Performance Cookies zum Einsatz.

 

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Datenverarbeitung dient unseren berechtigten Interessen, Ihnen auf Ihr Nutzerverhalten optimal angepasste Webseiten anzuzeigen.

 

Im Einzelnen:

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das  Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser  Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen von Google Analytics erfolgt zur Wahrung der berechtigten Interessen von Shionogi.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: https://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung:

Sie können die Erfassung und Übermittlung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung:

Wir haben mit Google einen mit den deutschen Datenschutzbehörden abgestimmten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Datenverarbeitung dient unseren berechtigten Interessen, Ihnen auf Ihr Nutzerverhalten optimal angepasste Webseiten anzuzeigen.

Google Maps

Die Website von Shionogi blendet Karten des Kartendienstes Google Maps ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Wenn Sie eine unserer Seiten mit Google Maps Karten besuchen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her und ruft die Konten dort ab, um sie Ihnen anzuzeigen.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse sowie Informationen über Ihre eventuelle Nutzung der Karte zu verarbeiten. Diese Informationen werden von Ihrem Internet-Browser an einen Server von Google in den USA übertragen und dort durch Google verarbeitet.  Es gibt aktuell keinen Beschluss der EU-Kommission, dass die USA allgemein ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Google hat sich jedoch zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: http://google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html.

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Die Datenverarbeitung dient unseren berechtigten Interessen, Ihnen auf Ihr Nutzerverhalten optimal angepasste Webseiten anzuzeigen.

Verwaltung und Löschung sämtlicher Cookies

Darüber hinaus können Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies generell auf Ihrem Endgerät verhindert wird bzw. Sie jedes Mal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie auch jederzeit wieder löschen. Wie all dies im Einzelnen funktioniert, finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Unsere Cookies haben die Dateinamen:

“homepage”, “remove_homepage”

“medical_news”

“our_people” 

“homepage”, “remove_homepage” 

 

Bitte beachten Sie, dass eine generelle Deaktivierung von Cookies gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen unserer Webseite führen kann.

 

Datum: 21. Juni 2018